Pflegeversicherung

Die Lebenserwartung in Deutschland steigt ständig an. Dies führt unter anderem auch zu einer deutlich ansteigenden Zahl an Pflegebedürftigen Personen. Da die gesetzliche Pflegeversicherung nicht ausreichen wird, um eine ausreichende Pflege zu Hause zu gewährleisten, wird die private Pflegeversicherung immer wichtiger. Dies gilt besonders für den Fall einer Heimunterbringung. Je früher sich Menschen mit diesem Thema beschäftigen desto günstiger können sie eine Pflegeversicherung abschließen. Denn die Prämien steigen mit zunehmendem Alter an.

Neben dem Abschluss einer Pflegerentenversicherung ist auch ein Pflegetagegeld sowie eine Pflegekostenversicherung möglich. Jede Variante hat ihre eigenen spezifischen Vor- und Nachteile, deshalb hängt die richtige Auswahl von der persönlichen Situation des Versicherungsnehmers ab. Neben der passenden Variante sollte der Versicherungsnehmer vor dem Abschluss noch weitere Dinge beachten.

Wer plant sein Alter eventuell im Ausland zu verbringen, sollte unbedingt darauf achten, dass die Versicherung ihre Leistungen auch im betreffenden Land erbringt. Wichtig sind auch die Zahlungen in der jeweiligen Pflegestufe. Außerdem sollte verglichen werden, wie bei den verschiedenen Versicherungen eine Pflegebedürftigkeit nachzuweisen ist. Hier gibt es zum Teil erhebliche Unterschiede.

Einige Versicherungen verlangen keine separate Untersuchungen, sondern verlassen sich direkt auf das Urteil der Pflegekasse. Jedoch haben einige Assekuranzen in Ihren Bedingungen auch verankert, dass eine Überprüfung der Pflegebedürftigkeit durch einen Arzt der Versicherung erfolgen muss. Bei fast allen Versicherungen gleich ist die dreijährige Wartezeit nach Abschluss der privaten Pflegeversicherung. Es ist auf jeden Fall wichtig, vor der Auswahl eines bestimmten Tarifs die unterschiedlichen Tarife genau miteinander zu vergleichen. Besonders das Kleingedruckte in den Versicherungsbedingungen sollte man genau betrachten, um später unangenehme Folgen zu vermeiden. Mehr dazu im Ratgeber Private Pflegeversicherung.

Diese Seite bookmarken: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Linkarena
  • Y!GG
  • seekXL
  • Technorati
  • Oneview
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Print

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>