Warum Suchmaschinenoptimierung so wichtig ist

Die meisten Unternehmen sind in der heutigen Zeit auf eine funktionierende Internetseite angewiesen, um täglich eine Vielzahl an Internetanwendern anzusprechen. Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren im Internet ist das so genannte Suchmaschinenranking. Um einen günstigen und hohen Platz im Ranking zu erhalten ist eine Suchmaschinenoptimierung kurz SEO (Search Engine Optimization) notwendig. Das Wort Suchmaschinenoptimierung ist der Oberbegriff einer Technik, mit welcher das Suchmaschinenranking positiv beeinflusst wird.

Eine Suchmaschine arbeitet grundsätzlich nach fest vorgegebenen Sortieralgorithmen, welche in regelmäßigen Abständen das Internet durchsuchen. Die Algorithmen selbst werden nur zum Teil veröffentlicht, um Missbrauch zu vermeiden. Suchmaschinenbetreiber wollen mit der Geheimhaltung verhindern, dass Internetanwender manipulierte Einträge angezeigt bekommen. Das tatsächliche Ziel einer Suchmaschine ist darauf ausgerichtet, dass Internetanwender relevante Internetseiten zu ihren Suchworten erhalten.

Grundsätzlich werten Suchmaschinen den Head- und Bodybereich einer Seite aus und durchforsten die Seite nach relevanten Inhalten. Das häufigste Verfahren zur Suchmaschinenoptimierung sieht vor, dass kleine Seiten mit ein bis zwei Suchworten ausgestattet werden. Größere Seiten hingegen werden in einzelne Seiten unterteilt, um eine Vielzahl an Suchworten vorgeben zu können. Eine weitere Möglichkeit der Suchmaschinenoptimierung ist die OnPage-Optimierung. Bei diesem Verfahren werden entsprechende Suchwörter mit dem Seiteninhalt kombiniert und bilden die Struktur einer Internetseite.

Die bedeutendste Suchmaschinenoptimierung ist wohl die OffPage-Optimierung. So genannte Backlinks erhöhen noch einmal die Chancen im Ranking. Suchmaschinen zählen auf externen Seiten die Links, welche auf die eigene Seite verweisen. Da dieses Verfahren häufig missbraucht wird, greifen Suchmaschinenanbieter hart durch und drohen sogar mit dem Ausschluss. Eine der bekanntesten Methoden, die unmittelbar zum Ausschluss führen kann, ist eine Art Scheininternetseite. Diese Internetseite verfügt über keinerlei Inhalt und Struktur. Lediglich Links, welche auf die tatsächliche Internetseite verweisen, werden aufgelistet. Ebenso häufig ist es vorkommen, dass Links und Suchworte in der Hintergrundfarbe einer Seite geschrieben worden sind. Dadurch waren die entsprechenden Stellen für den User unsichtbar und konnten an jeder belieben Stelle aufgeführt werden. Die größten Suchmaschinenanbieter haben auch hier ein Gegenmittel entwickelt und können diese Seiten aufspüren. Um das Ranking der eigenen Internetseite zu erhöhen, sind oft nur kleinere Änderungen notwendig. Hierzu werden zahlreiche und auch kostenlose Online-Tools als Hilfestellung angeboten.

Diese Seite bookmarken: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Linkarena
  • Y!GG
  • seekXL
  • Technorati
  • Oneview
  • Digg
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Print

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>